BFO-Jahresband 2003

Beiträge zur Flur- und Kleindenkmalforschung in der Oberpfalz

26. Jahrgang 2003

  • Der Hochzeitsbrunnen auf dem Marktplatz zu Amberg
  • Brücke in Deuerling mit vier Kleinkunstwerken
  • Altstraßenforschung in Ostbayern: Auf den Spuren alter Fern- und Nahverbindungen, mittelalterlicher Wegweiser und Gefahrenhinweise
  • Zwei spätmittelalterliche Steinkreuze mit dem Kammrad als historisches Müllerzeichen
  • 70 Jahre Deutsche Steinkreuzforschung (DSF)
  • Der Napoleonstein am Tillen und seine Namenswechsel
  • Georg Fleischmann, Vater von 14 Kindern, Schullehrer, Mesner, Kantor und Bauer
  • Inschriftensteine an der Ulrichskirche in Regensburg
  • Votivkapellen "Zum Gegeißelten Heiland" im Raum Hemau
  • Die ehemalige Kapelle in Höflarn, Stadt Nabburg
  • Die Goldhof-Kapelle bei Bruck
  • Fußweg zur Tannerl-Kapelle
  • Feldkreuze, Flurkapellen und Gedenksteine in Pottenstetten
  • Marterl, Wegkreuze und Kapellen in der Gemeinde Stulln
  • Nachtrag zu BFO 25
  • Inschriften auf Säulenbildstöcken. Eine Replik zu BFO 25
  • Der Skapulier-Bildstock bei Haindorf, Stadt Nabburg
  • Wiederaufstellung des Renner-Kreuzes in Schneitweg
  • Stadt Nabburg Unterstadt St. Georg - die südliche Stadtgrenze um die letzte Jahrhundertwende 1900
  • Das Siebenergeheimnis immer bewahren
  • Teerschwelerei mit Pechsteinen und Schmierofenplatten in Deutschland und Österreich
  • Nachruf Karl Menner
  • 25 Jahre Flur- und Kleindenkmalforschung in der Oberpfalz - 25 Jahre BFO-Bände - 20 Jahre AFO-Tagungen
  • 100 Jahre Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V.: Auszeichnung für den AFO
  • Berichtigungen zu BFO 25
  • Am Wegesrand notiert
  • Ortsregister zum Jahresband 2003
  • Technische Hinweise für Autoren
  • Mitarbeiter