BFO-Jahresband 2001

Beiträge zur Flur- und Kleindenkmalforschung in der Oberpfalz

24. Jahrgang 2001

  • Kreuzwege und Kapellen in freier Landschaft, zusammengestellt nach Weiheakten des Ordinariats Regensburg aus den Jahren 1910 - 1920
  • Das Steinkreuz bei Greinhof - ein uraltes Sühnezeichen
  • Das Steinkreuz von Giffa - Neufund oder Wiederentdeckung?
  • Franziskuskreuz bei Deuerling veranschaulicht den Sonnengesang des hl. Franziskus
  • Das Geheimnis des "Siegert-Kreuzes" in Luhe
  • Das "Gumbauer-Kreuz" in Saltendorf
  • Das Marterl am Kirchensteig zwischen Hohenkemnath und Erlheim
  • Sankt Nepomuk in Luhe-Wildenau
  • Die "Egerische Kapelle" bei Wondreb
  • Odyssee eines Kreuzes in der Gemeinde Pettendorf
  • Die Kehlkapelle bei Höhengau - eine umstrittene Wallfahrtsstätte
  • Sinuhe der Gärtner. Rätselhafte Denkmäler in Regensburg
  • "Die Hochzeit zu Kana" - eine gusseiserne Bildtafel im Restaurant "Churpfälzer Stuben" in Amberg
  • Kapellen und Flurkreuze in der Pfarrei Fronberg
  • Flurdenkmäler in der Expositur Poppenreuth bei Waldershof
  • KZ-Gedenkstein in Oberwildenau
  • Denkmal-Ensemble in Lappersdorf-Pielmühle
  • Neuer Bildstock beim Fischaufstieg am Hammerwegwehr in Weiden/Opf.
  • Straßenbau schafft neues Feldkreuz
  • Groot-Gelmen (ehemaliges Fürstbistum Lüttich/Grafschaft Loon):
  • Sühnekreuz samt Sühnevertrag von 1643
  • Flurdenkmäler einmal anders!
  • 19. Ostbayerische Tagung der Flur- und Kleindenkmalforscher in Vilseck
  • Als es bei Feldkreuzen und Kapellen noch weizte
  • Am Wegesrand notiert
  • Stadtheimatpfleger Karl Grüntaler +
  • Ortsregister